Warning: Creating default object from empty value in /home/vhosts/5000157694/anti-nwo-rebell.de/htdocs/wp-content/plugins/wp-slimstat/view/wp-slimstat-view.php on line 944

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/vhosts/5000157694/anti-nwo-rebell.de/htdocs/wp-content/plugins/wp-slimstat/view/wp-slimstat-view.php:944) in /home/vhosts/5000157694/anti-nwo-rebell.de/htdocs/wp-includes/feed-rss2-comments.php on line 8
Kommentare für NWO-Rebell.de: Gegner der New World Order http://anti-nwo-rebell.de Infos über die okkult-satanistische Verschwörung (Weltregierung/Weltherrschaft) Mon, 24 Jan 2011 23:02:25 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.0.4 Kommentar zu Zionismus, Neue Weltordnung (NWO), Freimaurer von Besserwisser http://anti-nwo-rebell.de/2010/12/26/nwo-zionismus/comment-page-1/#comment-330 Besserwisser Mon, 24 Jan 2011 23:02:25 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1957#comment-330 Zionismus ist sehr leicht zu dechiffrieren: während das Warten auf den Messias in der Diaspora den semitischen Heilsplan kennzeichnet, kommt es in der Mitte des 19. XK-Jhs zu Bestrebungen, das Wiederkommen des Messias durch Versammlung der Juden in Jerusalem zu erzwingen: das zeichnet den zionistischen Heilsplan aus, dessen Durchsetzungsversuche die bekannten politischen Symptome verursacht. So einfach ist das: zugleich wird in http://www.sources.li/Heilsplan0-d.pdf allerdings auf das Phänomen der gleichzeitig auf dieselben Ziele hinarbeitenden anderen 3 Endzeitheilspläne hingewiesen, das bislang nur im Rahmen der RMNG (Rekonstruktion der Menschheits- & Naturgeschichte), dort im EVU (Energetisches Vortex Universum) durch das GFMI (GravitationsFeldMessInstrument) & die SGR (Substanzrelevante Gravitations-Resonanz), vgl http://www.sources.li/SGR-d-proof.pdf, mit dem http://www.sources.li/Gravitations-Gehirn.pdf erklärt werden kann. Zionismus ist sehr leicht zu dechiffrieren: während das Warten auf den Messias in der Diaspora den semitischen Heilsplan kennzeichnet, kommt es in der Mitte des 19. XK-Jhs zu Bestrebungen, das Wiederkommen des Messias durch Versammlung der Juden in Jerusalem zu erzwingen: das zeichnet den zionistischen Heilsplan aus, dessen Durchsetzungsversuche die bekannten politischen Symptome verursacht. So einfach ist das: zugleich wird in http://www.sources.li/Heilsplan0-d.pdf allerdings auf das Phänomen der gleichzeitig auf dieselben Ziele hinarbeitenden anderen 3 Endzeitheilspläne hingewiesen, das bislang nur im Rahmen der RMNG (Rekonstruktion der Menschheits- & Naturgeschichte), dort im EVU (Energetisches Vortex Universum) durch das GFMI (GravitationsFeldMessInstrument) & die SGR (Substanzrelevante Gravitations-Resonanz), vgl http://www.sources.li/SGR-d-proof.pdf, mit dem http://www.sources.li/Gravitations-Gehirn.pdf erklärt werden kann.

]]>
Kommentar zu About von Besserwisser http://anti-nwo-rebell.de/about/comment-page-1/#comment-328 Besserwisser Mon, 24 Jan 2011 15:24:40 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?page_id=2#comment-328 Zusammen mit der Einsicht, dass Natur & Vergangenheit unverfälschbar so sind & bleiben wie sie sind, fehlt allen der langen hier aufgeführten Liste möchtegernaufklärungswilliger Artikel eindeutig die Kenntnis des das Kollektiv traumatisierenden Erregungshintergrundes für IVK (Irrationales Verhalten des Kollektivs inkl der sog Verschwörungen). Dies, obwohl die Frage nach der Ursache von Wissensklitterung, Holokaust, Krieg, Terrorismus, zerstörerischer Technologie & Ökonometrie nebst der zugehörigen Wahnbildungen bereits vor >6 Dekaden grundsätzlich beantwortet wurde: nämlich mit der KoV (Kollektive Verdrängung) der in historischer Zeit bis hin zum Beginn der Neuzeit vor 650 Jahren global erfahrenen katastrophischen Naturgeschicfhte; & das obgleich doch dem Individuum mit IHV (Informierter Haus-Verstand) ganz einfache, unwiderlegbare Nachweise für vorliegen! So verweist ja die der GKR (Gregorianische Kalender-Reform) inhärente Logik [http://www.sources.li/ILGKR.pdf] auf den Umstand, dass von letztlich astronomisch kalkulierter Historiographie vor dem LGR [(bislang) Letzter Grosser Ruck, http://www.sources.li/LGR.pdf] im Trecento nicht die Rede sein kann, ebensowenig wie von Altertumschronologie ausgehend von der ILJE [Inhärente Logik des Josua-Ereignisses, http://www.sources.li/ILJE.pdf], geschweige denn von deren Verkettung an unsere absurde post-apokalyptische XK [christlicher Kalender]-Chronologie [http://www.sources.li/Apokalypse&Kalender.pdf]. Danach, seit der Apokalypse einhergehend mit der Einführung der AD-Jahreszählung & der Forderung nach einem jährlichen Festkalender zur exakt terminierten Beopferung resp Überwachung der Gestirn-Gottheiten begann mit dem "arabischen" Zahlensystem das quantifizierende astronomische das alte qualifizierende astrologische Himmelsbeschreibungssystem abzulösen. Mit der Null & somit dem Stellenwert kam es endgültig zur Wissenschaft & der sci.Verdummung des Kollektivs (Nietsche: "[...die] Mathematik, welche gewiß nicht entstanden wäre, wenn man von Anfang an gewußt hätte, daß es in der Natur keine exakt gerade Linie, keinen wirklichen Kreis, kein absolutes Größenmaß gebe"). Keiner Beitrag hier bezieht sich auch nur ansatzweise auf das allumfassende Kombinat der Philosophien, Religionen sowie exo- & esoterischen Wissenschaften - das PRW-Kombinat also -, welches durch unzählige Institutionen die KoV leistet, mit dem IVK im Gefolge. Im Gegenteil, man rebelliert gegen den Heilsplan der NWO aus derselben schwachsinnigen Weltsicht, wie sie aus dem verdummenden Zahlenwahn über Astronomie, Physik & Historiographie entstand; mit den unsäglichen UQTn (Unlogische Quantifizierende Theorie, http://www.sources.li/Quantifikation.pdf) eines "Urknall"-Universums der "Massenanziehung", der "Schwarzen Löcher", der "Konstanten" jedes LQS (Logisches Qualifizierendes System) leugnend - womit die realistische Grundlage fehlt, wie sie etwa aus http://www.sources.li/Paradigmawechsel-d.pdf ersichtlich ist. Mit Theorien - untauglichen Mitteln also - gegen unverstandene Symbole (Beispiel Pentagramm in http://www.sources.li/Morgensterne.pdf) & Symptome (Beispiel Heilspläne NWO &c in http://www.sources.li/PhysicalCongress2010-d_kurz.pdf) zu rebellieren bleibt doch nicht allein völlig wirkungslos, sondern leistet nichts als KoV. Zusammen mit der Einsicht, dass Natur & Vergangenheit unverfälschbar so sind & bleiben wie sie sind, fehlt allen der langen hier aufgeführten Liste möchtegernaufklärungswilliger Artikel eindeutig die Kenntnis des das Kollektiv traumatisierenden Erregungshintergrundes für IVK (Irrationales Verhalten des Kollektivs inkl der sog Verschwörungen). Dies, obwohl die Frage nach der Ursache von Wissensklitterung, Holokaust, Krieg, Terrorismus, zerstörerischer Technologie & Ökonometrie nebst der zugehörigen Wahnbildungen bereits vor >6 Dekaden grundsätzlich beantwortet wurde: nämlich mit der KoV (Kollektive Verdrängung) der in historischer Zeit bis hin zum Beginn der Neuzeit vor 650 Jahren global erfahrenen katastrophischen Naturgeschicfhte; & das obgleich doch dem Individuum mit IHV (Informierter Haus-Verstand) ganz einfache, unwiderlegbare Nachweise für vorliegen!

So verweist ja die der GKR (Gregorianische Kalender-Reform) inhärente Logik [http://www.sources.li/ILGKR.pdf] auf den Umstand, dass von letztlich astronomisch kalkulierter Historiographie vor dem LGR [(bislang) Letzter Grosser Ruck, http://www.sources.li/LGR.pdf im Trecento nicht die Rede sein kann, ebensowenig wie von Altertumschronologie ausgehend von der ILJE [Inhärente Logik des Josua-Ereignisses, http://www.sources.li/ILJE.pdf, geschweige denn von deren Verkettung an unsere absurde post-apokalyptische XK [christlicher Kalender]-Chronologie [http://www.sources.li/Apokalypse&Kalender.pdf]. Danach, seit der Apokalypse einhergehend mit der Einführung der AD-Jahreszählung & der Forderung nach einem jährlichen Festkalender zur exakt terminierten Beopferung resp Überwachung der Gestirn-Gottheiten begann mit dem “arabischen” Zahlensystem das quantifizierende astronomische das alte qualifizierende astrologische Himmelsbeschreibungssystem abzulösen. Mit der Null & somit dem Stellenwert kam es endgültig zur Wissenschaft & der sci.Verdummung des Kollektivs (Nietsche: “[...die] Mathematik, welche gewiß nicht entstanden wäre, wenn man von Anfang an gewußt hätte, daß es in der Natur keine exakt gerade Linie, keinen wirklichen Kreis, kein absolutes Größenmaß gebe”).

Keiner Beitrag hier bezieht sich auch nur ansatzweise auf das allumfassende Kombinat der Philosophien, Religionen sowie exo- & esoterischen Wissenschaften – das PRW-Kombinat also -, welches durch unzählige Institutionen die KoV leistet, mit dem IVK im Gefolge. Im Gegenteil, man rebelliert gegen den Heilsplan der NWO aus derselben schwachsinnigen Weltsicht, wie sie aus dem verdummenden Zahlenwahn über Astronomie, Physik & Historiographie entstand; mit den unsäglichen UQTn (Unlogische Quantifizierende Theorie, http://www.sources.li/Quantifikation.pdf) eines “Urknall”-Universums der “Massenanziehung”, der “Schwarzen Löcher”, der “Konstanten” jedes LQS (Logisches Qualifizierendes System) leugnend – womit die realistische Grundlage fehlt, wie sie etwa aus http://www.sources.li/Paradigmawechsel-d.pdf ersichtlich ist.

Mit Theorien – untauglichen Mitteln also – gegen unverstandene Symbole (Beispiel Pentagramm in http://www.sources.li/Morgensterne.pdf) & Symptome (Beispiel Heilspläne NWO &c in http://www.sources.li/PhysicalCongress2010-d_kurz.pdf) zu rebellieren bleibt doch nicht allein völlig wirkungslos, sondern leistet nichts als KoV.

]]>
Kommentar zu About von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/about/comment-page-1/#comment-321 gravityy Wed, 19 Jan 2011 20:56:59 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?page_id=2#comment-321 Hi denzel! Vielen Dank für dein Lob! :-) Gerne schreibe ich in diesem Blog über Themen, die dem Mainstream (mehr oder weniger) verborgen bleiben. Denn nur, wer gut informiert ist, kann "kluge" Entscheidungen für sich treffen. Ich verstehe mich nicht als Journalist, sondern "nur" als jemand, der eine gute Beobachtungsgabe hat und seine Beobachtungen gerne mit anderen teilt. Und so lange ich die Möglichkeit habe, diese Informationen unzensiert ins Internet zu stellen, werde ich dies tun. Für mich ist es fast schon zur Pflicht geworden über Themen, wie "Chemtrails" zu schreiben und mit anderen darüber zu reden, weil zum Beispiel dieses Verbrechen jeden betrifft, aber kaum jemand sich seiner Existenz überhaupt bewusst ist. Ich danke dir, dass du dir "meine" Infos ansiehst und würde mich freuen, wenn du sie mit anderen teilst. Grüße, Daniel Hi denzel!

Vielen Dank für dein Lob! :-) Gerne schreibe ich in diesem Blog über Themen, die dem Mainstream (mehr oder weniger) verborgen bleiben. Denn nur, wer gut informiert ist, kann “kluge” Entscheidungen für sich treffen. Ich verstehe mich nicht als Journalist, sondern “nur” als jemand, der eine gute Beobachtungsgabe hat und seine Beobachtungen gerne mit anderen teilt. Und so lange ich die Möglichkeit habe, diese Informationen unzensiert ins Internet zu stellen, werde ich dies tun. Für mich ist es fast schon zur Pflicht geworden über Themen, wie “Chemtrails” zu schreiben und mit anderen darüber zu reden, weil zum Beispiel dieses Verbrechen jeden betrifft, aber kaum jemand sich seiner Existenz überhaupt bewusst ist.

Ich danke dir, dass du dir “meine” Infos ansiehst und würde mich freuen, wenn du sie mit anderen teilst.

Grüße,
Daniel

]]>
Kommentar zu About von denzel http://anti-nwo-rebell.de/about/comment-page-1/#comment-320 denzel Wed, 19 Jan 2011 20:44:47 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?page_id=2#comment-320 Top Informationen - Sehr gut recherchiert sowie kurz und präzise beschrieben. Ein großes Lob für diese journalistische Hochleistung. Es ist nicht einfach komplizierte Themen und die damit verbundenen Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und auch kompakt wiederzugeben bzw. darzustellen. Hierfür möchte ich mich herzlichst bedanken, dass es euch gibt. Lasst auch uns in Deutschland auf die uns erwartende Zukunft durch eure Informationen vorbereitet sein. Top Informationen – Sehr gut recherchiert sowie kurz und präzise beschrieben.
Ein großes Lob für diese journalistische Hochleistung. Es ist nicht einfach komplizierte Themen und die damit verbundenen Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und auch kompakt wiederzugeben bzw. darzustellen. Hierfür möchte ich mich herzlichst bedanken, dass es euch gibt.
Lasst auch uns in Deutschland auf die uns erwartende Zukunft durch eure Informationen vorbereitet sein.

]]>
Kommentar zu Allsehendes Auge, Pyramide, Pentagramm: Okkulte Symbole der NWO von Ain http://anti-nwo-rebell.de/2010/11/02/allsehendes-auge-pyramide-pentagramm-okkulte-symbole-der-nwo-1/comment-page-1/#comment-300 Ain Mon, 10 Jan 2011 14:43:06 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1556#comment-300 oh mann, ihr werdet es erst merken wenn wirklich alles zu spät ist. Es ist schon traurig, dass Menschen mit einem so abstrakten Gehirn gesegnet sind und sie nichts damit anfangen können und es blockieren. Was für eine Verschwendung. Uns sind soviele Möglichkeiten gegeben was dagegen zu tun stattdessen gucken wir weiter Fernsehen und lassen uns schön unsere Gehirne zu Brei hypnotisieren. oh mann, ihr werdet es erst merken wenn wirklich alles zu spät ist. Es ist schon traurig, dass Menschen mit einem so abstrakten Gehirn gesegnet sind und sie nichts damit anfangen können und es blockieren. Was für eine Verschwendung.
Uns sind soviele Möglichkeiten gegeben was dagegen zu tun stattdessen gucken wir weiter Fernsehen und lassen uns schön unsere Gehirne zu Brei hypnotisieren.

]]>
Kommentar zu Zionismus, Neue Weltordnung (NWO), Freimaurer von Lisa Krause http://anti-nwo-rebell.de/2010/12/26/nwo-zionismus/comment-page-1/#comment-264 Lisa Krause Sun, 02 Jan 2011 19:21:49 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1957#comment-264 Guter Artikel, weiter so! »Der Kampf gegen Deutschland wird von sämtlichen jüdischen Gemeinden, Tagungen, Kongressen, von den kaufmännischen Verbänden und von jedem einzelnen Juden geführt. Damit wird der Weltkampf gegen Deutschland ideologisch belebt und vorwärtsgetrieben. (…) Unsere jüdischen Interessen verlangen, daß Deutschland endgültig vernichtet wird. Es soll nie wieder Kolonien erhalten, und es muß in kriegstechnischer Hinsicht für immer schwächer als alle anderen Länder bleiben. Die Gefahr für uns Juden liegt im ganzen deutschen Volk, in Deutschland als ganzem. Deutschland wurde – bis auf die Zeit, wo es unter jüdischem Einfluß stand – stets von Elementen regiert, die für das Judentum gefährlich waren«. Das hört sich ganz und gar nicht gut an für uns. Deutschland muss wieder aktiv werden, wir müssen etwas unternehmen. Doch das geht nur mit Hilfe ALLER Bürger, die noch einen einigermaßen kritischen und gesunden Verstand haben! IT'S TIME TO WAKE UP!!! Guter Artikel, weiter so!

»Der Kampf gegen Deutschland wird von sämtlichen jüdischen Gemeinden, Tagungen, Kongressen, von den kaufmännischen Verbänden und von jedem einzelnen Juden geführt. Damit wird der Weltkampf gegen Deutschland ideologisch belebt und vorwärtsgetrieben. (…) Unsere jüdischen Interessen verlangen, daß Deutschland endgültig vernichtet wird. Es soll nie wieder Kolonien erhalten, und es muß in kriegstechnischer Hinsicht für immer schwächer als alle anderen Länder bleiben. Die Gefahr für uns Juden liegt im ganzen deutschen Volk, in Deutschland als ganzem. Deutschland wurde – bis auf die Zeit, wo es unter jüdischem Einfluß stand – stets von Elementen regiert, die für das Judentum gefährlich waren«.

Das hört sich ganz und gar nicht gut an für uns. Deutschland muss wieder aktiv werden, wir müssen etwas unternehmen. Doch das geht nur mit Hilfe ALLER Bürger, die noch einen einigermaßen kritischen und gesunden Verstand haben!

IT’S TIME TO WAKE UP!!!

]]>
Kommentar zu BRD = Unrechtsstaat, Grundgesetz keine Verfassung von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/10/brd-rechtliche-situation-verfassung/comment-page-1/#comment-247 gravityy Wed, 29 Dec 2010 10:34:14 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=724#comment-247 Der Friedensvertrag stellt die Grundvoraussetzung dar, um echte Souveränität zurückzuerlangen. Es kann doch nicht sein, dass hier nach über 60 Jahren noch immer ein Scheinkonstrukt aufrechterhalten wird, dass die Bürger in diesem Land ihren Menschenrechten beraubt und wir uns nach wie vor unter der (politischen) Vorherrschaft der Siegermächte hält. Nun zu den Fragen über die Konsequenzen. Das sind gute und wichtige Fragen, die ich aber nicht konkret beantworten kann. Ich persönlich wäre dafür, die Grenzen der BRD auch weiterhin so bestehen zu lassen, vor allem um neue Konflikte zu vermeiden, auch wenn die alte Verfassung rehabilitiert oder eine neue Verfassung aufgesetzt werden würde. Ich denke, es würden sich sicher friedliche Lösungen vereinbaren lassen mit denen alle Beteiligten zufrieden sind. Und wenn diese Lösung wäre, die Grenzen so, wie sie aktuell bestehen, zu belassen, dann wäre das (zumindest für mich) völlig in Ordnung. Mir geht es nicht um Macht- oder Besitzansprüche, sondern lediglich um die Freiheit und Unabhängigkeit der Menschen in diesem Land. Zur "Wiedervereinigung": Ja, im Zuge dieser wurde der Osten durch findige Geschäftsleute (auch) in den Ministerien und andere Verbrecher nahezu ausgebeutet. Auch unser Ex-Bundespräsident Horst Köhler hat bei diesen "Geschäften" eine bedeutende Rolle gespielt... Der Friedensvertrag stellt die Grundvoraussetzung dar, um echte Souveränität zurückzuerlangen. Es kann doch nicht sein, dass hier nach über 60 Jahren noch immer ein Scheinkonstrukt aufrechterhalten wird, dass die Bürger in diesem Land ihren Menschenrechten beraubt und wir uns nach wie vor unter der (politischen) Vorherrschaft der Siegermächte hält.

Nun zu den Fragen über die Konsequenzen. Das sind gute und wichtige Fragen, die ich aber nicht konkret beantworten kann. Ich persönlich wäre dafür, die Grenzen der BRD auch weiterhin so bestehen zu lassen, vor allem um neue Konflikte zu vermeiden, auch wenn die alte Verfassung rehabilitiert oder eine neue Verfassung aufgesetzt werden würde. Ich denke, es würden sich sicher friedliche Lösungen vereinbaren lassen mit denen alle Beteiligten zufrieden sind. Und wenn diese Lösung wäre, die Grenzen so, wie sie aktuell bestehen, zu belassen, dann wäre das (zumindest für mich) völlig in Ordnung. Mir geht es nicht um Macht- oder Besitzansprüche, sondern lediglich um die Freiheit und Unabhängigkeit der Menschen in diesem Land.

Zur “Wiedervereinigung”: Ja, im Zuge dieser wurde der Osten durch findige Geschäftsleute (auch) in den Ministerien und andere Verbrecher nahezu ausgebeutet. Auch unser Ex-Bundespräsident Horst Köhler hat bei diesen “Geschäften” eine bedeutende Rolle gespielt…

]]>
Kommentar zu Zionismus, Neue Weltordnung (NWO), Freimaurer von Satanist Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z? http://anti-nwo-rebell.de/2010/12/26/nwo-zionismus/comment-page-1/#comment-246 Satanist Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z? Wed, 29 Dec 2010 10:20:25 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1957#comment-246 [...] Zionismus, Neue Weltordnung (NWO), Freimaurer [...] [...] Zionismus, Neue Weltordnung (NWO), Freimaurer [...]

]]>
Kommentar zu BRD = Unrechtsstaat, Grundgesetz keine Verfassung von danette55 http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/10/brd-rechtliche-situation-verfassung/comment-page-1/#comment-245 danette55 Wed, 29 Dec 2010 09:52:19 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=724#comment-245 ich habe diesen Artikel gelesen und frage den Verfasser, welche Konsequenzen Friedensverträge mit den Allierten haben würde. Also die Wiederherstellung des Deutschen Reiches durch eine eigene Verfassung. Was würde mit Polen geschehen? Die Wiedereingliederung der DDR war für die Menschen dort im Nachblick eine große Schweinerei. Die DDR wurde durch Treuhandgesllschaften nahezu verscherbelt.Wohin würden die Völker ausgegliedert werden, die heute dort leben bzw wie würden sie eingegliedert werden. Deutschland hat mit seinem Regime den Krieg angezettelt und bis heute die Folgen zu tragen.Wäre es nicht ein wenig blasphemisch, den Völker, die genug gelitten haben im zweiten weltkrieg weiteres Leid zuzufügen, indem man sie als nicht existent deklariert. Wie groß ist das ehemalige deutsche Reich und käme es nicht wieder kriegsähnlichen Zuständen gleich, die Menschen die heute in den einstmals annektierten Gebieten leben, ihre Heimat und schwer erkämpfte Identität zu nehmen. Wie sähe nach deinen Ausführungen das wiederhergestellte deutsche Reich aus? ich habe diesen Artikel gelesen und frage den Verfasser, welche Konsequenzen Friedensverträge mit den Allierten haben würde. Also die Wiederherstellung des Deutschen Reiches durch eine eigene Verfassung. Was würde mit Polen geschehen? Die Wiedereingliederung der DDR war für die Menschen dort im Nachblick eine große Schweinerei. Die DDR wurde durch Treuhandgesllschaften nahezu verscherbelt.Wohin würden die Völker ausgegliedert werden, die heute dort leben bzw wie würden sie eingegliedert werden.
Deutschland hat mit seinem Regime den Krieg angezettelt und bis heute die Folgen zu tragen.Wäre es nicht ein wenig blasphemisch, den Völker, die genug gelitten haben im zweiten weltkrieg weiteres Leid zuzufügen, indem man sie als nicht existent deklariert.
Wie groß ist das ehemalige deutsche Reich und käme es nicht wieder kriegsähnlichen Zuständen gleich, die Menschen die heute in den einstmals annektierten Gebieten leben, ihre Heimat und schwer erkämpfte Identität zu nehmen. Wie sähe nach deinen Ausführungen das wiederhergestellte deutsche Reich aus?

]]>
Kommentar zu Chemtrails und Massenmedien von Chemtrails und Schatten http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/15/chemtrails-aerosol-projekt-medien/comment-page-1/#comment-218 Chemtrails und Schatten Fri, 17 Dec 2010 20:00:49 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=413#comment-218 [...] Chemtrails und Massenmedien [...] [...] Chemtrails und Massenmedien [...]

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Einführung – Nachweis von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/2010/08/20/chemtrails-einfuehrung-aerosoloperation/comment-page-3/#comment-204 gravityy Fri, 10 Dec 2010 15:31:28 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=66#comment-204 <a href="#comment-159" rel="nofollow">@Erevu </a> Da die Leute, die dahinter stecken ja genau wissen, was versprüht wird, ist es auch denkbar, dass sie wissen, wie man sich vor den negativen Einflüssen schützen kann. Somit könnte es doch eine Maßnahme zur Ausrottung bestimmter Menschengruppen sein, aber ich gebe dir Recht. Wahrscheinlicher ist die allgemeine Dezimierung der Bevölkerung das Ziel. Nur sich selbst ausradieren werden sie wohl nicht wollen, sondern sich irgendwie schützen. Ich habe keine Kenntnis von einer Karte oder Liste. Ein Vorschlag: Du sammelst einfach dann Regen- oder Schneeproben, wenn schon mehrere Tage hintereinander heftig gesprüht wurde (muss man wohl dort beobachten, wo man auch die Proben nehmen möchte) und los geht's. Es würde mich freuen, wenn du Bescheid gibst, sobald du Ergebnisse hast. Gerne würde ich diese dann auch hier veröffentlichen, wenn du damit einverstanden bist. Auf jeden Fall finde ich es gut, dass du es selbst überprüfen möchtest. @Erevu
Da die Leute, die dahinter stecken ja genau wissen, was versprüht wird, ist es auch denkbar, dass sie wissen, wie man sich vor den negativen Einflüssen schützen kann. Somit könnte es doch eine Maßnahme zur Ausrottung bestimmter Menschengruppen sein, aber ich gebe dir Recht. Wahrscheinlicher ist die allgemeine Dezimierung der Bevölkerung das Ziel. Nur sich selbst ausradieren werden sie wohl nicht wollen, sondern sich irgendwie schützen.

Ich habe keine Kenntnis von einer Karte oder Liste. Ein Vorschlag: Du sammelst einfach dann Regen- oder Schneeproben, wenn schon mehrere Tage hintereinander heftig gesprüht wurde (muss man wohl dort beobachten, wo man auch die Proben nehmen möchte) und los geht’s. Es würde mich freuen, wenn du Bescheid gibst, sobald du Ergebnisse hast. Gerne würde ich diese dann auch hier veröffentlichen, wenn du damit einverstanden bist. Auf jeden Fall finde ich es gut, dass du es selbst überprüfen möchtest.

]]>
Kommentar zu Satanistin Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z? von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/26/satanistin-lady-gaga-eine-milliarde-video-youtube/comment-page-2/#comment-200 gravityy Wed, 08 Dec 2010 20:34:43 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1365#comment-200 Vielen Dank für diese Info! Ich find's klasse, dass du nicht an deiner Meinung festhälst, sondern dich auch nach alternativen Sichtweisen umschaust. Vielen Dank für diese Info! Ich find’s klasse, dass du nicht an deiner Meinung festhälst, sondern dich auch nach alternativen Sichtweisen umschaust.

]]>
Kommentar zu Satanistin Lady Gaga und Freimaurer Jay-Z? von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/26/satanistin-lady-gaga-eine-milliarde-video-youtube/comment-page-2/#comment-199 Erevu Wed, 08 Dec 2010 14:24:36 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=1365#comment-199 <blockquote cite="#commentbody-125"> <strong><a href="#comment-125" rel="nofollow">gravityy</a> :</strong> Das Ganze ist nicht so einfach. Luzifer und Satan symbolisieren beide den Planeten Venus, zum einen als Lichtbringer (Morgenstern “Luzifer”), zum anderen als Abendstern Venus (“Satan”). [...] Das magische Auge KANN als Sonnensymbol gesehen werden, ebenso wird es (Ursprung Altägypten) für den Stern Sirius verwendet, aber auch für allgemein eine Gottheit (auch nicht eindeutig). Wie hier: “<a href="http://anti-nwo-rebell.de/2010/11/02/allsehendes-auge-pyramide-pentagramm-okkulte-symbole-der-nwo-1/" rel="nofollow">… okkulte Symbole der NWO</a>” bereits dargelegt, ist das allsehende Auge nicht eindeutig besetzt. Es muss im symbolischen Kontext interpretiert werden. Die Freimaurerei ist kein “Wohlfahrtsverein”, wie hier: “<a href="http://anti-nwo-rebell.de/2010/11/06/daniel-loewengrube-freimaurer/" rel="nofollow">… Löwengrube (der Freimaurer)</a>” angedeutet, siehe v.a. den Abschnitt über Jachin und Boas. Die Eule wird auch in Geheimgesellschaften, wie “Skull and Bones” verwendet oder auch im “Bohemian Club”. An diesen Orden ist sicher kaum Weises zu erkennen. Generell beachte ich vornehmlich nicht, was Menschen vorgeben zu sein, sondern, was sie tatsächlich tun… Solche vorgeblichen Werte, wie Aufklärung, Freiheit, Toleranz und Gerechtigkeit wurden von den (selbsternannten) Eliten stets als Tarnung verwendet, um im Hintergrund lediglich eigene Interessen zu verfolgen. [...] </blockquote> Zur Eule vom Bohemian Club weiss ich jetzt, dass sie nicht die Eule Minervas darstellt sondern eine Gottheit ''Moloch''. Es war die Rede von kanadischem Glauben, aber im Netz kann ich auch Stellen aus der Bibel zu Moloch finden. Also bin ich mir nicht 100 pro sicher, aber ich bin mir sicher, dass die Eule des BC nichts mit weisheit zu tun hat;)

gravityy :
Das Ganze ist nicht so einfach. Luzifer und Satan symbolisieren beide den Planeten Venus, zum einen als Lichtbringer (Morgenstern “Luzifer”), zum anderen als Abendstern Venus (“Satan”). [...]

Das magische Auge KANN als Sonnensymbol gesehen werden, ebenso wird es (Ursprung Altägypten) für den Stern Sirius verwendet, aber auch für allgemein eine Gottheit (auch nicht eindeutig). Wie hier: “… okkulte Symbole der NWO” bereits dargelegt, ist das allsehende Auge nicht eindeutig besetzt. Es muss im symbolischen Kontext interpretiert werden.

Die Freimaurerei ist kein “Wohlfahrtsverein”, wie hier: “… Löwengrube (der Freimaurer)” angedeutet, siehe v.a. den Abschnitt über Jachin und Boas. Die Eule wird auch in Geheimgesellschaften, wie “Skull and Bones” verwendet oder auch im “Bohemian Club”. An diesen Orden ist sicher kaum Weises zu erkennen. Generell beachte ich vornehmlich nicht, was Menschen vorgeben zu sein, sondern, was sie tatsächlich tun…

Solche vorgeblichen Werte, wie Aufklärung, Freiheit, Toleranz und Gerechtigkeit wurden von den (selbsternannten) Eliten stets als Tarnung verwendet, um im Hintergrund lediglich eigene Interessen zu verfolgen. [...]

Zur Eule vom Bohemian Club weiss ich jetzt, dass sie nicht die Eule Minervas darstellt sondern eine Gottheit ”Moloch”. Es war die Rede von kanadischem Glauben, aber im Netz kann ich auch Stellen aus der Bibel zu Moloch finden. Also bin ich mir nicht 100 pro sicher, aber ich bin mir sicher, dass die Eule des BC nichts mit weisheit zu tun hat;)

]]>
Kommentar zu BRD = Unrechtsstaat, Grundgesetz keine Verfassung von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/10/brd-rechtliche-situation-verfassung/comment-page-1/#comment-193 gravityy Mon, 06 Dec 2010 16:03:24 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=724#comment-193 Das hört sich - nach erstem Überfliegen - richtig schlecht an. Ich muss mir das mal genauer anschauen. Hoffentlich hat das keine Konsequenzen für mein Blog. Das hört sich – nach erstem Überfliegen – richtig schlecht an. Ich muss mir das mal genauer anschauen. Hoffentlich hat das keine Konsequenzen für mein Blog.

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Zusammensetzung eines Chemtrail – Fallout-Analyse von gravityy http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/03/chemtrails-fallout-analyse-zusammensetzung-aerosole/comment-page-3/#comment-188 gravityy Sat, 04 Dec 2010 10:39:26 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=279#comment-188 Ja, das ist schon recht frech, was der WWF sich da erlaubt. Vielen Dank für den Schriftwechsel und die sonstigen Infos! :-) Das werde ich wahrscheinlich noch gut gebrauchen können. Ja, das ist schon recht frech, was der WWF sich da erlaubt. Vielen Dank für den Schriftwechsel und die sonstigen Infos! :-)

Das werde ich wahrscheinlich noch gut gebrauchen können.

]]>
Kommentar zu Papst und Obama fordern Weltregierung/NWO von denzel http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/15/papst-und-obama-fordern-weltregierung/comment-page-1/#comment-187 denzel Fri, 03 Dec 2010 21:46:30 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=462#comment-187 Ich möchte gerne das Gesicht des Papstes sehen, wenn der türkische Präsident "Abdullah Gül" als Person, welcher die politische Weltautorität repräsentieren soll, ernannt werden würde. Mit dem Satz möchte ich keinen negativen Beitrag über den Presidenten der Türkei vermitteln. Vielmehr möchte ich zum Ausdruck bringen, dass sich ein solches Vorhaben, auf Basis der Forderung des Papstes, nicht ohne Voreingenommenheit, gute Kontake (Vetternwirtschaft) und ausreichende Liquidtät durchsetzen läßt. Ich möchte gerne das Gesicht des Papstes sehen, wenn der türkische Präsident “Abdullah Gül” als Person, welcher die politische Weltautorität repräsentieren soll, ernannt werden würde. Mit dem Satz möchte ich keinen negativen Beitrag über den Presidenten der Türkei vermitteln. Vielmehr möchte ich zum Ausdruck bringen, dass sich ein solches Vorhaben, auf Basis der Forderung des Papstes, nicht ohne Voreingenommenheit, gute Kontake (Vetternwirtschaft) und ausreichende Liquidtät durchsetzen läßt.

]]>
Kommentar zu BRD = Unrechtsstaat, Grundgesetz keine Verfassung von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/10/10/brd-rechtliche-situation-verfassung/comment-page-1/#comment-181 Erevu Wed, 01 Dec 2010 18:46:24 +0000 http://anti-nwo-rebell.de/?p=724#comment-181 Habe gestern auf Infowars von einer Internet Zensur gelesen, die im Januar 2011 in Kraft treten wird. Wird die auch deinen Blog betreffen? http://infowars.wordpress.com/2010/11/30/totale-internet-zensur-ab-2011/ Peace Habe gestern auf Infowars von einer Internet Zensur gelesen, die im Januar 2011 in Kraft treten wird. Wird die auch deinen Blog betreffen?

http://infowars.wordpress.com/2010/11/30/totale-internet-zensur-ab-2011/

Peace

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Zusammensetzung eines Chemtrail – Fallout-Analyse von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/03/chemtrails-fallout-analyse-zusammensetzung-aerosole/comment-page-2/#comment-162 Erevu Tue, 30 Nov 2010 15:16:24 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=279#comment-162 Der Post im CB Forum ist aus dem Jahr 2008. Ich glaube der WWF hält mich für blöd:P Der Post im CB Forum ist aus dem Jahr 2008. Ich glaube der WWF hält mich für blöd:P

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Zusammensetzung eines Chemtrail – Fallout-Analyse von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/03/chemtrails-fallout-analyse-zusammensetzung-aerosole/comment-page-2/#comment-161 Erevu Tue, 30 Nov 2010 15:10:21 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=279#comment-161 aus cb-forum.com '' Offline Offline Geschlecht: Männlich Beiträge: 20 WWF Schweiz zum Thema Chemtrails « am: Mai 20, 2008, 10:10:06 » Hallo Zusammen Wollte mal wissen was der WWF Schweiz zu den Chemtrails sagt. Also habe ich eine Anfrage an den Hauptsitz in Zürich gemacht. Meine Frage war warum der WWF nichts gegen die Chemtrails unternimmt da es ja unterdessen mehr als genug Beweise gibt. Die Antwort könnt Ihr unten lesen. Schade, aber ich habe auch nichts anderes erwartet!! Allerdings ist das Patent bekannt. Grüsse Simba Besten Dank für Ihre Nachricht. Dem WWF Schweiz ist bekannt, dass es ein patentiertes US-Projekt für das Versprühen von strahlungsaktiven Substanzen in der Troposphäre und unteren Stratosphäre gibt. Das Projekt wurde neben weiteren Verfahren aus dem Bereich Geo-Engineering vorgeschlagen, um den vom Menschen verursachten Klimawandel abzuschwächen. Viele dieser Verfahren wurden oder werden lokal in Pilotprojekten weiterentwickelt und bezüglich Wirksamkeit und unerwünschten Effekten untersucht. Können gesundheitliche Auswirkungen nicht ausgeschlossen werden, so finden solche Versuche in unbewohnten Gebieten und unter strengen Kontrollen statt. Unter dem Namen „Chemtrails“ werden die Auswirkungen eines dieser Verfahren beschrieben. Dem WWF Schweiz ist nicht bekannt, dass in Europa oder der Schweiz je solche Versuche oder sogar regelmässige Anwendungen stattfanden. Aufgrund der zu erwartenden Nebenwirkungen auf Mensch und Umwelt würde der WWF umgehend reagieren, falls ihm solche Versuche bekannt würden. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt verbietet das unkontrollierte Eindringen von Flugzeugen in unseren Luftraum und das unbewilligte Versprühen von Substanzen. Erwähnt sei hier auch, dass gewöhnliche Flugzeuge je nach Temperatur, Feuchtigkeit und Windverhältnissen sehr verschiedenartige Kondensstreifen hinterlassen und diese allein noch kein Hinweis auf Sprühversuche sind.'' So wies aussieht haben die eine Standard Message für Chemtrail Anfragen, also sind sicher schon ein paar eingegangen. aus cb-forum.com

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 20

WWF Schweiz zum Thema Chemtrails
« am: Mai 20, 2008, 10:10:06 »

Hallo Zusammen

Wollte mal wissen was der WWF Schweiz zu den Chemtrails sagt. Also habe ich eine Anfrage an den Hauptsitz in Zürich gemacht.
Meine Frage war warum der WWF nichts gegen die Chemtrails unternimmt da es ja unterdessen mehr als genug Beweise gibt.

Die Antwort könnt Ihr unten lesen. Schade, aber ich habe auch nichts anderes erwartet!!
Allerdings ist das Patent bekannt.

Grüsse Simba

Besten Dank für Ihre Nachricht.

Dem WWF Schweiz ist bekannt, dass es ein patentiertes US-Projekt für das Versprühen von strahlungsaktiven Substanzen in der Troposphäre und unteren Stratosphäre gibt. Das Projekt wurde neben weiteren Verfahren aus dem Bereich Geo-Engineering vorgeschlagen, um den vom Menschen verursachten Klimawandel abzuschwächen. Viele dieser Verfahren wurden oder werden lokal in Pilotprojekten weiterentwickelt und bezüglich Wirksamkeit und unerwünschten Effekten untersucht. Können gesundheitliche Auswirkungen nicht ausgeschlossen werden, so finden solche Versuche in unbewohnten Gebieten und unter strengen Kontrollen statt.

Unter dem Namen „Chemtrails“ werden die Auswirkungen eines dieser Verfahren beschrieben. Dem WWF Schweiz ist nicht bekannt, dass in Europa oder der Schweiz je solche Versuche oder sogar regelmässige Anwendungen stattfanden. Aufgrund der zu erwartenden Nebenwirkungen auf Mensch und Umwelt würde der WWF umgehend reagieren, falls ihm solche Versuche bekannt würden.

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt verbietet das unkontrollierte Eindringen von Flugzeugen in unseren Luftraum und das unbewilligte Versprühen von Substanzen. Erwähnt sei hier auch, dass gewöhnliche Flugzeuge je nach Temperatur, Feuchtigkeit und Windverhältnissen sehr verschiedenartige Kondensstreifen hinterlassen und diese allein noch kein Hinweis auf Sprühversuche sind.”

So wies aussieht haben die eine Standard Message für Chemtrail Anfragen, also sind sicher schon ein paar eingegangen.

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Einführung – Nachweis von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/08/20/chemtrails-einfuehrung-aerosoloperation/comment-page-3/#comment-159 Erevu Tue, 30 Nov 2010 13:10:36 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=66#comment-159 Achso ok. Aber das ist doch sehr schwer zu erreichen wenn man auf dem ganzen Planet sprüht. Ich denke es geht ihnen nicht um Rassengleichheit sondern wirklich um die Behebung des Überbevölkerungsproblem. Gibt es zu den Chemtrails eine Liste oder Karte, wo am meisten gesprüht wird? Ich wollte mir nämlich mal Proben von Erde, Wasser und Schnee nehmen und die analysieren lassen. Damit ich meinen eigenen Beweis habe:P Achso ok. Aber das ist doch sehr schwer zu erreichen wenn man auf dem ganzen Planet sprüht. Ich denke es geht ihnen nicht um Rassengleichheit sondern wirklich um die Behebung des Überbevölkerungsproblem.

Gibt es zu den Chemtrails eine Liste oder Karte, wo am meisten gesprüht wird? Ich wollte mir nämlich mal Proben von Erde, Wasser und Schnee nehmen und die analysieren lassen. Damit ich meinen eigenen Beweis habe:P

]]>
Kommentar zu Chemtrails: Zusammensetzung eines Chemtrail – Fallout-Analyse von Erevu http://anti-nwo-rebell.de/2010/09/03/chemtrails-fallout-analyse-zusammensetzung-aerosole/comment-page-2/#comment-158 Erevu Tue, 30 Nov 2010 12:15:53 +0000 http://rebelwear.wordpress.com/?p=279#comment-158 Tolle Seite zur globalen ''Erwärmung'' http://rage.ifastnet.com/index.php?post=69 Tolle Seite zur globalen ”Erwärmung”
http://rage.ifastnet.com/index.php?post=69

]]>